Traumstrände auf Kreta

Kretas Traumstrände

Kretas Traumstrände

Traumstrände auf Kreta

Kreta bietet eine Reihe von tollen Strände. An dieser Stelle wollen wir Ihnen unsere drei Favoriten vorstellen, die man wirklich auch als Traumstrände bezeichnen kann:

  • Elafonisi
  • Balos
  • Falasarna

 

Der Strand von Elafonisi liegt im äußersten Südwesten von Kreta. Er gehört zur Gemeinde Kissamos (Regionalbezirk Chania). Wenn man die New Road von Kolimvari nach Kissamos fährt, biegt man bei Kaloudiana ins Landesinnere ab. Dort fährt man durch das Herz der bedeutendsten Olivenöl-Region Kretas, nämlich ‚Kolymvari‘ über Topolia, Elos und Vathi, am Kloster Chrissoskalitissa vorbei bis zum Parkplatz des Strandes. Die Fahrtzeit von Chania nach Elafonisi beträgt ca. 90min.

Kreta_Traumstrand     Kreta_Elafonisi

Elafonisi hat etwas von einer Südsee-Lagune. Hier findet man seichtes, hellblaues Wasser genauso wie hellgrüne Abschnitte, eine atemberaubende Natur.

Felsen_im_Meer    
Blick_vom_Strand_auf_die_Insel_Elafonisi

100 Meter vorgelagert liegt die Insel Elafonisi. Dorthin kann man durch kniehohes Wasser waten. Der gesamte Bereich ist ideal für Kinder, die dort optimale Badebedingungen vorfinden. Die gesamte Insel Elafonisi steht unter Naturschutz und man sollte die markierten Wege nicht verlassen.

blau-gruenes_Meer    

 

Der Strand von Balos liegt an der Westseite der Halbinsel Gramvousa. Er ist per Boot von Imeri aus oder per Auto über Kaliviani erreichbar, allerdings muss man bei der Anreise mit dem Auto eine 10km lange Fahrt über Schotterpisten und einen anschließenden halbstündigen beschwerlichen Fußweg in Kauf nehmen. Der Ausblick über Balos entschädigt für den Spaziergang in unwegsamen Gelände.

Balos_Kreta

Der Sandstrand ist blütenweiß und das Meer schimmert in tollen blauen und grünen Farben.

Balos

Aber Achtung. Bei der Rückkehr zum Auto hat schon manch einer eine Überraschung erlebt:

Parkplatz_vor_Balos

 

 

Der Traumstrand von Falasarna liegt im Südosten der Halbinsel Gramvousa. Auf der Anreise von Platanos hinab zum Meer durchfährt man Olivenhaine und kommt an zahlreichen Gewächshäusern  für Obst und Gemüse vorbei:

Olivenhaine_und_Gewaechshaeuser

Falasarna ist ein feinsandig und von Dünen eingefasster, breiter Strand. In den Dünen findet man einsame Plätzchen zum Sonnenbaden, wenn man nicht gerade zur Hauptsaison dort ist.

Duenen_Falasarna

Das Wasser fällt flach ab und ist bei Kindern sehr beliebt.

Traumstrand_Falasarna     Falasarna