Manolis Daskalakis Olivenöl

Daskalakis Olivenöl Kreta

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

1-Liter Dose Daskalakis Olivenöl -ungefiltert-

Artikel-Nr.: 100

Direkt von einem kretischen Bergbauern aus dem Dörfchen Panethimos in der Region Kolymvari. Versandfertig ab Lager, Lieferzeit 2-3 Tage.

Die Ernte 2016/2017 der Familie Daskalakis ist leider komplett ausverkauft. Gerne verweisen wir auf die sehr guten Olivenöle unserer anderen Produzenten , die Sie in unserem Shop bestellen können!

11,40 € *

1-Liter Flasche Tsounato-Olivenöl Familie Daskalakis

Artikel-Nr.: 102

Herrlich mittelfruchtiges und nussiges Olivenöl von der Edel-Olivensorte Tsounati (auch Tsounato, Sounata genannt). Versandfertig ab Lager, Lieferzeit 2-3 Tage.

Das Tsounato Olivenöl ist jährlich nur in limitierter Menge verfügbar. Die diesjährige Ernte ist LEIDER SCHON RESTLOS AUSVERKAUFT !!!

13,90 € *

5-Liter Kanister Daskalakis Olivenöl -ungefiltert-

Artikel-Nr.: 104

Direkt von einem kretischen Bergbauern aus dem Dörfchen Panethimos in der Region Kolymvari. Versandfertig ab Lager, Lieferzeit 2-3 Tage.

Die Ernte 2016/2017 der Familie Daskalakis ist leider komplett ausverkauft. Es gibt noch ein Restkontingent 1-Liter Dosen! Gerne verweisen wir auf die sehr guten Olivenöle unserer anderen Produzenten im 5-Liter Kanister, die Sie in unserem Shop bestellen können!

 

42,00 € *
1 l = 8,40 €

1 Liter Flasche Frühabfüllung Daskalakis Olivenöl naturtrüb

Artikel-Nr.: 110

Nach einem Klick auf das Produktbild, können Sie sich für die nächste Auslieferung im November 2017 benachrichtigen lassen.

Frühabfüllung - naturtrübes, grünes Olivenöl direkt aus der Ölmühle.

Direkt von einem kretischen Bergbauern aus dem Dörfchen Panethimos in der Region Kolymvari.

 

 

 

12,50 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Bestes griechisches Olivenöl von der Familie Daskalakis

 

Gastro-Zeitung_aus_Griechenland     Drei_besten_Olivenoele_aus_Griechenland

 

Der bekannte griechische Gastroführer gastronomos.gr hat bereits vor Jahren in einer Print-Ausgabe (Auflage: 250.000) das Kreta Olivenöl der Familie Daskalakis als eines der drei besten griechischen Olivenöle ausgezeichnet.

Gastronomos hat hierzu in zahlreichen griechischen Feinkostläden die Olivenöle zusammengetragen. Das Daskalakis-Olivenöl hat man in einem Feinkostladen in Athen gefunden.

In Deutschland ist das Olivenöl ausschließlich bei uns erhältlich !!!

 

Alexandra_und_Manoli

Manoli_mit_Vater_und_Nachbarn_in_Panethimos

-oben Manolis Daskalakis und Alexandra Drechou, unten Manoli mit Vater und Nachbarn aus Panethimos-

 

Einblicke in den landwirtschaftlichen Betrieb und den Heimatort des Olivenbauern Manolis Daskalakis auf der Insel Kreta

 

Rund um sein Heimatdorf Panethimos in den Bergen von Kolymvari besitzt Manolis Daskalakis 1.300 Olivenbäume. Diese wurden schon von seinen Großeltern bewirtschaftet und noch heute hilft Manolis Vater bei der Pflege der Bäume und der Olivenernte mit. Aufgrund der besonderen Bodenbeschaffenheit und des angenehmen Klimas kann er hier ein äußerst hochwertiges Kreta Olivenöl erzeugen, welches das Siegel der geschützten Ursprungsbezeichnung führen darf. Aus Überzeugung verzichtet er auf das Filtern des Öles. Sein Olivenöl ist deshalb noch reich an gesunden Schwebestoffen, die den Geschmack so einzigartig machen. Selbstverständlich ist es kaltgepresst und ausschließlich von der Qualität extra nativ.

 

Blick_auf_Panethimos

-Blick auf das Bergdorf Panethimos-

 

Von der Olivenernte über die Pressung bis zur Abfüllung geht hier alles in Eigenregie und mit Handarbeit. Die kleine Abfüllanlage hat er sich selbst zugelegt, nachdem er im Jahre 2006 die Lizenz zum Selber-Abfüllen bekommen hat, die Olivenpresse teilt Manolis sich mit anderen Olivenbauern.

Auf den nachfolgenden Bildern sieht man das eigens für die Abfüllung und Lagerung des Olivenöls errichtete Gebäude sowie die Gerätschaften, um die er nach und nach seinen Betrieb erweitert hat:

 

 

Manoli_vor_seinem_Olivenoel_Lager_und_Abfuellstaette

Alexandra_und_Manoli_im_Olivenhain

-oben Olivenöl-Betrieb Familie Daskalakis, unten Alexandra und Manoli im angrenzenden Olivenhain-

 

Olivensaecke   

 

Gruene_Oliven

 

-Olivenernte grüne Oliven für Frühabfüllung, Säcke a 55kg im Steilhang, hunderte Jahre alte Koroneiki-Oliven-

 

Pause_bei_der_Olivenernte

-Frühstücks-Pause bei der Olivenernte-

 

Aleka,_Lenia_und_Manoli  

 

  

Etikettiermaschine_Olivenoel_Flaschen

 

-Lenia und Manolis Daskalakis mit Alexandra vor den Lagertanks, Etikettiermaschine-

 

 

Kreta Olivenöl 0,3 % Säuregehalt

 

Das ungefilterte Daskalakis Olivenöl ist äußerst säurearm. Bei Labortests, die er zuletzt beim Mediterranean Agronomic Institute of Chania im Dezember 2015 in Auftrag geben hat, wurden 0,3 % Ölsäure gemessen. Ein Spitzenwert, den nur Olivenöle von gut gepflegten Olivenhainen und sorgsam geernteten Oliven erreichen. Folgende weitere Parameter wurden untersucht:

K232 = 1,33

K270 = 0,10

DK = -0,001

Peroxid = 5,48 meq O2 /Kg



Das Öl kommt direkt aus Manolis Abfüllanlage auf Kreta per Spedition zu uns.

Dieses extra native Olivenöl mit geschützter Ursprungsbezeichnung bieten wir Ihnen zum unschlagbaren Preis an.

Daskalakis_Olivenoel     geschuetzte_Ursprungsbezeichnung_Kolymvari

 

Tsounato-Olivenöl, das Feinschmecker-Olivenöl aus einer Oliven-Edelsorte

 

Manolis Daskalakis liefert uns neben seinem Daskalakis-Olivenöl von der Koroneiki-Olive ein weiteres Olivenöl, welches man kaum im freien Handel erhält, da es nur in geringen Mengen hergestellt und dieses fast  ausschließlich in der Familie des Olivenbauern  bzw. engen Freunden weitergegeben wird bzw. zur Verfeinerung anderer Olivenöle verwendet wird. Es handelt sich um Feinschmecker Olivenöl von der Edel-Olivensorte Tsounati, die man ausschließlich auf Kreta vorfindet.  Die Oliven sind etwas größer als die Koroneiki-Oliven und haben eine charakteristische Form mit einem kleinen Schwänzchen. Reines Tsounati-Olivenöl schmeckt nussig und ist äußerst mild. Diese Olivenbäume tragen nur unregelmäßig Früchte, wachsen auch in höheren Bergregionen und werden etwas später als die Koroneiki-Oliven geerntet.  Über 80 % der Olivenbäume auf Kreta sind Koroneiki Oliven, Tsounato-Bäume machen nur schätzungsweise 5-10 % des Baumbestandes aus. Ihre Ernte ist schwieriger und nicht so ertragreich.

Wir haben uns die gesamte Tsounato-Ernte in 1-Liter Flaschen abfüllen lassen lassen. Wohlgemerkt: Es handelt sich um reines Tsounati Olivenöl (alternative Schreibweise: Tsounaten Olivenöl, Tsounato), das nicht mit Koroneiki Olivenöl vermischt wurde.

Die auf dem nachfolgenden Bild abgebildeten Flaschen sind bei uns im Shop bestellbar.

Olivensorte_Tsounato

-Tsounati-Olivenöl (Tsounata/Sounata)

 

 

Frühabfüllung - naturtrübes, grünes Olivenöl jeweils ab Anfang Dezember eines jeden Jahres

 

Das Olivenöl aus der frühen Abfüllung ist grün, naturtrüb, selbstverständlich ungefiltert und kommt direkt nach Beginn der Ernte aus der Ölmühle . Es eignet sich in erster Linie zum Dippen und für Rohkostsalate. Das Olivenöl ist aufgrund seiner Frische scharf und leicht bitter. Ein besonderes Erlebnis für Olivenölfreunde. Der Preis für die 1-Liter Flasche beträgt 12,50 €.

Erhältlich ist es jeweils im November/Dezember eines Jahres, direkt nach der Ernte der ersten Oliven.

naturtruebes_Olivenoel_Fruehabfuellung

 

Dieses limitierte Olivenöl ist nur kurze Zeit erhältlich. Bitte registrieren Sie sich für unsere Benachrichtigungs-E-Mail, damit Sie den genauen Verkaufstermin erfahren.

 

Hinweisschild_Panethimos

-Panethimos, die Heimat der Familie Daskalakis-

 

Tsounato_Oliven  

Koroneiki_Oliven

-oben Tsounato-Olivenbäume, unten Koroneiki-Olivenbäume-

 

 

 

Manoli_Daskalakis_in_Tsounato_Olivenbaum

-Manoli Daskalakis im Tsounato-Olivenbaum-

 

Video des Daskalakis-Betriebes:

 

Hier gelangen Sie zu den Bildern der Olivenernte auf Kreta.

 

Hier ein Video von der Olivenernte 2015